Rechtsfragen rund um das Immobiliengeschäft 2020 - Fortbildung für Immobilienmakler

 

TERMINVERSCHIEBUNG: Nach sorgfältiger Abwägung des Für und Wider angesichts dieser außergewöhnlichen Situation, die aufgrund der Corona-Problematik entstanden ist, müssen wir Ihnen zu unserem Bedauern mitteilen, dass wir die beabsichtigte MABV-Schulung im Stunikenclub am 16.03.2020 nicht durchführen können. Selbstverständlich haben wir Ihre Fortbildungsverpflichtung im Blick und möchten Ihnen nach wie vor eine entsprechende Veranstaltung anbieten.

 

Hierfür haben wir nunmehr den 08.06.2020, ebenfalls in Hamm im Stunikenclub, reserviert.

 

Ort: Hamm - Stunikenhaus

Uhrzeit: 08:45 - 17:30 Uhr

 

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fortbildungsveranstaltung „Rechtsfragen rund um das Immobiliengeschäft 2020“. Während dieser Veranstaltung, die wir alternativ in Hamm und Münster anbieten, berichten unsere Juristen über aktuelle juristische Entwicklungen im Immobilienmarkt.

Für die Teilnahme an dem Seminar erhalten Sie bis zu 7 anrechenbare Fortbildungszeitstunden.  

Die Teilnahme ist für Sie unentgeltlich, für das leibliche Wohl ist gesorgt! Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, weshalb die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben werden.

Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch mit Ihnen!

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet im Stunikenhaus in Hamm statt:

Stunikenhaus
Antonistraße 10
59065 Hamm

www.stunikenhaus-hamm.de

 

Programm

Vortrag I: 09:00 – 10:00 Uhr
 
Quo vadis, Maklerrecht?
 
Referent: Dr. Martin Lange
 
Schwerpunkt: Allgemeines Vertragsrecht / Maklervertragsrecht (Ziff. 3.1.1, 3.1.2*)
u.a.: Auswertung und Besprechung der aktuellen Rechtsprechung zum Vertragsrecht und Maklerrecht, Konsequenzen für die tägliche Arbeit
 
--------------------------------------
 
10:00 – 10:15 Kaffeepause
 
--------------------------------------
 
Vortrag II: 10:15 – 11:15 Uhr
 
Der Grundstückskaufvertrag 2.0 – Gestaltungsmöglichkeiten kennen und nutzen
 
Referent: Dr. Till Veltmann
 
Schwerpunkt: Grundstückskaufvertragsrecht (Ziff. 3.1.4*)
u.a.: Update Basiswissen, aktuelle Rechtsprechung zum Grundstückskaufvertragsrecht und aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
 
--------------------------------------
 
Vortrag III: 11:15 – 12:15 Uhr
 
„Das Exposé schicke ich Ihnen per WhatsApp“ – Datenschutz und Immobilienmakler 
 
 
Schwerpunkt: Datenschutz (Ziff. 5.1.31) und Grundstückskaufvertragsrecht (Ziff. 3.1.4*)
u.a.: Anforderungen an Einwilligungserklärungen, Dokumentation, Auftragsdatenverarbeitung, Datenschutzerklärung, Zulässigkeit von Kommunikationsmitteln und besonderer Berücksichtigung des Notariats
 
--------------------------------------
 
12:15 – 13:00 Mittagspause
 
--------------------------------------
 
Vortrag IV: 13:00 – 14:00 Uhr
 
Update Basiswissen und aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentums- und Mietrecht
 
Schwerpunkt: Mietrecht (Ziff. 3.1.31) und Wohnungseigentumsgesetz (Ziff. 3.3*)
u.a.: der Erwerb von vermieteten Einheiten und deren Besonderheiten aus notarieller Sicht; Auswirkungen der (regionalen) Mietpreisbremse
 
--------------------------------------
 
Vortrag V: 14:00 – 15:00 Uhr
 
Update maklerrelevantes Steuerrecht
 
Referent: Dr. Philip Seel
 
Schwerpunkt: Grundlagen Immobilien und Steuern (Ziff. 6, 6.1 – 6.4, 6.6*)
u.a.: Grunderwerb- und Grundsteuern; aktuelle Entwicklungen; steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten bei Immobilientransaktionen;
 
--------------------------------------
 
Kaffeepause: 15:00 – 15:30 Uhr
 
--------------------------------------
 
Vortrag VI: 15:30 – 16:30 Uhr
 
Grundlagen des Verbraucherschutzes
 
 
Schwerpunkt: Grundlagen des Verbraucherschutzes (Ziff. 5.1.1*)
u.a.: Allgemeine Anforderungen an Verbraucherverträge gem. §§ 312 ff. BGB, Außergeschäftsraumverträge, Widerrufsrechte, Pflichtinformationen und Co.
 
--------------------------------------
 
Vortrag VII: 16:30 – 17:30 Uhr
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verjährung
 
 
Schwerpunkt: Allgemeines Vertragsrecht (Ziff. 3.1.1*)
u.a.: Sichere Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Anforderungen an AGB im Immobilienrecht sowie Verjährung und Verjährungshemmung von Forderungen im Immobilienrecht
 
--------------------------------------
 
 
*Inhaltliche Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler (Makler- und Bauträgerverordnung)
 
 

zurück